Porto-Garibaldi-Adriaküste

Porto Garibaldi alten Fischerdorf, heute schöne Reiseziel, wochenweise Vermietung von Ferienhäusern


Sonnenuntergang über dem Hafen; Portogaribaldi Tagesanbruch Porto Garibaldi Porto Garibaldi, Adiatisches Meer, Italien Adria Urlaub Italien, Emilia Romagna

PORTO GARIBALDI

Der Hafen Porto Garibaldi bewahrt den Aspekt eines antiken Fischerdorfes und ist einer der antiken der Sieben Lidi Ferraresi.
Heute ist eine bedeutend touristisch zentrum das Adriaküste - Emilia Romagna.
Portogaribaldi war Zeit ein mit dem Namen "Magnavacca" im Jahre 1919, es bekam dann seinen Namen von dem bekannten Führer Giuseppe Garibaldi, welcher hier im Jahre 1849 anlegte.
Von Porto Garibaldi starten die Ausflug mit Fischerboote für Begeisterte die Sportfischfang.
Sehr schätzen die lokale Küche mit Fisch der typisch Restaurant oder in der Strandpromenade Rasthof.

 

Ferienhäuser am Strand in Porto Garibaldi, Adriaküste

Ferienhäuser Porto Garibaldi


Informativa estesa sull'uso dei cookies